Grundkurs

Der Weg ist das Spiel

Halten Sie sich für spontan? Was verstehen Sie unter Offenheit? Wo endet Ihre Akzeptanz? Im Grundkurs werden Sie sich sehr schnell kennen- und selbst zu überraschen lernen. Eine Vorbereitungszeit gibt es praktisch nicht, schon Ihre erste Assoziation kann der Ausgangspunkt für das Spiel mit dem Partner sein.

Auch wenn längst nicht jeder Sprung glückt und manches (gefühlt) daneben geht:

Vermeiden Sie es, das Risiko zu meiden, und nutzen Sie die Freiheit, Fehler zu machen. Herzlich willkommen im kalten Wasser!

Der Grundkurs gibt Ihnen ausreichend Zeit und Raum, Erfahrungen zu sammeln, die schließlich Ihr Kapital sein werden. In jeder Beziehung: Der Weg ist das Spiel. Hier gehen Sie die ersten Schritte: die Wahrnehmung für die eigenen Impulse zu sensibilisieren; die Fähigkeit zu entwickeln, über Aktion und Reaktion und über Annehmen und Loslassen zu entscheiden; das Wesen des Gegenübers in seiner Gänze zu akzeptieren; einen positiven Umgang mit Irritationen zu finden; Angebote der Mitspieler einschätzen zu lernen. Es gibt viel zu tun. Unsere Lehrerinnen und Lehrer wachen über ein angemessenes Tempo.