Dichtung und Wahrheit

Fortgeschrittenenkurs

Erweitern Sie Ihre körperlichen und erzählerischen Ausdrucksmöglichkeiten! Lernen Sie die Bedeutung Ihrer persönlichen Präsenz kennen – und das meint nicht nur die auf der Bühne! Im Fortgeschrittenenkurs können Sie aus der Fülle Ihrer Erfahrungen schöpfen und die unterschiedlichsten Spieltechniken substantiell verbessern. Die Charakterarbeit steht im Vordergrund, die Glaubwürdigkeit Ihrer Figuren und ihre Entfaltung im jeweiligen erzählerischen Kontext: Was ist mein Grund und meine Absicht, die ich in der Szene verfolgen will, und wer bin ich überhaupt?

Zu den freien Improvisationen gehören auch Transformationsübungen, in denen die Teilnehmenden die Erfahrung machen, dass zuweilen ES spielt. Dass es jenseits ihres bewussten Erlebens eine unbewusste Idee gibt, die als stimmig und sinnvoll erlebt wird und der man darum folgen darf. Tatsächliche Spontaneität kann sich nur entfalten, wo es ein unbedingtes Gefühl von Freiheit gibt. Gegenseitiges Vertrauen ist dafür eine wesentliche Voraussetzung.

Preise

Kurs 3
(8 x 2 Stunden)
195 € / ermäßigt* 155 €

Wochenendworkshop 3
(2 x 6 Stunden)
185 € / ermäßigt* 145 €

*Die ermäßigten Preise gelten für Schüler, Studenten und Schwerbehinderte bei Vorlage eines entsprechenden Ausweises.
 

Voraussetzung

Besuch von K 1 und K 2 oder WWS 1 und WWS 2
 

Empfehlung

Der nachfolgende WWS 4 schließt sich im Juli 2020 an.

Meinungen der Teilnehmer

Ein sehr inspirierender Kurs in Wohlfühlatmosphäre, große Menge an fachlichem Input, viel Spaß, Kreativität und Lebensfreude, mit Freiraum verschiedene Dinge auszuprobieren und zu vertiefen, absolut empfehlenswert!

Stefanie K., WWS 3

 

Wer bin ich und wenn ja wie viele ... bei einem Kurs von fastfood kannst Du genau das lernen, in Sekundenschnelle Charaktere und Personen zu wechseln. In einem Augenblick bist Du die berühmte Schriftstellerin, um in der nächsten Szene in einer Wellnessbadewanne auf deinen Liebsten zu warten oder eine Waschmaschine zu reparieren. Mit Stimme, Sprache, Ausdruck und Körperhaltung spielen, und auf keinen Fall wie im richtigen Leben aber mit viel Rüstzeug für das richtige Leben - das sind die Improkurse von fastfood. 

Franziska M., WWS 3

Das Improvisieren mit Monika Esser-Stahl im 3er Kurs hat mich sehr inspiriert. Ihre wohlwollende, wertschätzende, motivierende und konsequente Art, mit uns zu arbeiten, war so befreiend, so dass ich mehrmals von mir selbst überrascht war! Danke für dieses einmalige Wochenende in München!

Magdalena S., WWS 3

 

Mich begeistert die Vielseitigkeit der Improschule. So abwechslungsreich wie die Kurse sind, sind auch die Coaches. Bisher hatte ich Workshops bei Monika, Andreas, Karin, Tom und Markus. Jeder hat sein eigenes Spezialangebot und eröffnet wieder eine neue Perspektive auf die Improwelt. Ihre unterschiedlichen Methoden, Erfahrungen und Spiele machen für mich die Kurse so wertvoll. Außerdem schätze ich sehr, dass die Choaches immer auf die Wünsche und Ziele der Teilnehmer und der Gruppe eingehen.
Angefangen habe ich mit Impro, weil ich einfach Spaß am Spielen hatte. Doch was mich antreibt weiterzumachen, ist vor allem, wie mich Impro persönlich und beruflich weiterbringt. Ich lerne, immer wieder aus Neue eigene Grenzen zu überwinden, mich mit Freude außerhalb meiner Komfortzone zu bewegen und mein Selbstvertrauen zu steigern. Herzlichen Dank an alle Coaches und macht weiter so!

Stefanie K., WWS 3

Unsere nächsten Kurstermine

04.07.202010 UhrWWS 3 Fortgeschrittenenkurs Improvisation
Karin Krug
14.01.202119 UhrFortgeschrittenenkurs Improvisation K 3
Robert Lansing
16.01.202110 UhrFortgeschrittenenkurs WWS 3
Markus Zett
20.03.202110 UhrWWS 3 Fortgeschrittenenkurs in Augsburg